Parkplatzkontrolle

Parkplatzkontrolle: Einfach und kostenlos!

Auf Ihrem Grundstück befinden sich Parkplätze, auf denen ein richterliches Parkverbot besteht und trotzdem immer wieder Probleme mit Falschparkern? Oder werden Fahrzeuge an nicht gekennzeichneten Stellen mit Parkverbot abgestellt oder sogar auf Flächen wie Rasen, die Beschädigungen davontragen? Wir regeln diese mühsamen Umstände für Sie, ohne dass für Sie Kosten anfallen. Dies funktioniert in 3 einfachen Schritten:

 

1. Richterliches Parkverbot:

Sie verfügen über ein richterliches Parkverbot auf Ihren Liegenschaften und dieses ist gut sichtbar aufgestellt.

2. Vertrag:

Sie als Grundstückeigentümer/in oder -verwalter/in übertragen uns die Vollmacht zur Verwaltung Ihrer Parkplätze. Zusammen legen wir den Umfang der Kontrollen fest. Sie bestimmen, welche Flächen überwacht werden.

3. Kontrolle:

Wir führen Kontrollen durch und stellen Falschparkern eine Umtriebsentschädigung in Rechnung. Mit dieser Umtriebsentschädigung decken wir unsere administrativen wie auch personellen Kosten ab, sodass für Sie keine Kosten entstehen. Die Höhe der Umtriebsentschädigung setzen wir unter Absprache mit Ihnen fest. Sämtliche administrativen Aufwände werden von uns abgedeckt. Fallen Zahlungen aus, stellen wir einen Strafantrag. Überdies geben wir Mietern und Eigentümern die Möglichkeit, selbst einzuschreiten. Mit unserer NPS 24 App kann jedermann falschparkierte Fahrzeuge fotografieren und an uns weiterleiten.

 
Nutzen Sie Ihre Zeit und Ressourcen für andere Belange, während wir uns um die Falschparker auf Ihrem Grundstück kümmern, ohne dass jegliche Kosten für Sie anfallen.
Parkplatzkontrolle

National Protection Service 24 AG

IHRE SICHERHEIT IST UNSER JOB!
Holen Sie sich jetzt eine kostenlose Offerte